Überbauung Eulachhof, Winterthur ZH

Der Eulachhof ist die erste Grossüberbauung der Schweiz im Standard Minergie-P-Eco. Die Ueberbauung ist ausführlich in verschiedenen Publikationen beschrieben.

Die Konzeption des Objektes zeigt eindrücklich, wie mit den verfügbaren Ressourcen in der Zukunft haushälterischer umgegangen werden kann. Dass Holz darin eine Schlüsselrolle spielt, liegt auf der Hand.

Die Fassade wurde komplett in Holz ausgeführt. Für die Oberflächenbehandlung wurde eine Vorverwitterungslasur auf Wasserbasis gewählt. Diese Anstriche gelten als wartungsfrei. Dies ist ein wichtiges Argument bei der Grösse des Objektes.