Hotel Valbella Inn, Valbella GR
Hotel Valbella Inn, Valbella

Die beiden Gebäudekuben stehen am Rand der gesamten Hotelanlage Valbella Inn. Sie bilden ein separates Ensemble und nehmen trotz ihrer Grösse die Proportionen der Gebäude im Alpenraum auf.
Die Neubauten strahlen in ihrem Holzkleid heitere Leichtigkeit aus. Ausgehend von einer möglichst optimalen Ausnützung der Materialeigenschaften und unter Berücksichtigung von ökologischen Aspekten entstand eine Mischung aus Holzrahmenbau kombiniert mit Massivbau.

Die Fassaden wurden komplett in Holz ausgeführt. Die Fassadenlamellen wurden mit einer pigmentieren Leinöllasur behandelt.