Ersatzneubau Schulhaus und Doppelturnhalle Muhen

Die Gemeinde Muhen hat zusammen mit Vertretern der Schule ein Konzept für die Schule erarbeitet. Zentral waren die baulichen und infrastrukturellen Voraussetzungen für einen modernen Schulbetrieb. Mit der präzisen Setzung von zwei Ersatzneubauten wird die Strukturierung umgesetzt. Gesamtheitlich versucht das Projekt räumliche und landschaftliche Qualitäten miteinander zu verbinden.

Die Doppelturnhalle wurde ausgestattet mit Eichen-Lamellen. Das Treppenhaus wurde teilweise ebenfalls mit Eichenlamellen und teilweise mit Eichenplatten gebaut.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.